Maria-Ward-Realschule Burghausen

 


Tel: +49 8677 91589-30 | E-Mail: sekretariatat weiß gelbmwrs-burghausen.de

  • Wir stehen für ...

    Wir stehen für ...

    Innovative Unterrichtsformen | Spirituelle Ausrichtung des Schullebens | Schwerpunkt Elternarbeit | Offener Ganztag
  • Innovative Unterrichtsformen

    Innovative Unterrichtsformen

    Mit Teamteaching und bilingualen Einheiten im Sachunterricht erhöhen wir die Methodenvielfalt. Besondere Lernlandschaften animieren schon unsere Fünftklässler zum Tüfteln und Probieren und fördern ihre Kreativität.
  • Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Spirituelle Ausrichtung des Schullebens

    Zahlreiche religiöses Aktivitäten wie ökumenische Gottesdienste, Besinnungs- und Schulpastoraltage betonen die christliche Prägung unserer Realschule.
  • Schwerpunkt Elternarbeit

    Schwerpunkt Elternarbeit

    Unsere Lehrerinnen und Lehrer sorgen dafür, dass sich Eltern als wichtiger Teil der Schulgemeinschaft wertgeschätzt fühlen. Der regelmäßige Austausch mit ihnen gehört zu unserer alltäglichen pädagogischen Arbeit. Weiterlesen ...
  • Offene Ganztagsbetreuung

    Offene Ganztagsbetreuung

    Der Unterricht findet wie gewohnt überwiegend am Vormittag im Klassenverband statt. Diejenigen Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies wünschen, besuchen dann nach dem planmäßigen Unterricht unsere Ganztagsangebote.
  • ... in familiärer Atmosphäre!

    ... in familiärer Atmosphäre!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

 

Wir suchen:

Lehrkraft Deutsch/Geschichte
Lehrkraft Englisch/Geschichte

Sie haben Interesse oder Fragen?

Bitte rufen Sie uns an (+49 8677 91589-30)
oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu.




Kontaktpersonenmanagement und Rahmenhygieneplan

link
 Kurzfassung (2021-09-23)
link Lesefassung (2021-09-23)


Die geltenden Covid-19-Beschränkungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Elternbrief.


                                                                                     

                                                           

                                                                                                                

                                                         

 

Wandertag der Klasse 6 b  

Nachdem die Klasse 6 b vom Gesundheitsamt für einige Tage in Quarantäne geschickt wurde, konnte der Wandertag erst mit einer Woche Verspätung stattfinden.

Eigentlich freuen wir uns ja, dass wir nach der Homeschoolingzeit wieder regelmäßig in die Schule gehen dürfen, trotzdem ist so ein Tag außerhalb der Schulmauern eine gelungene Abwechslung. Wir wanderten in die Neustadt zum Motorikpark und testeten dort gemeinschaftlich die unterschiedlichen Stationen. Dann ging es weiter zum Diabelli-Spielplatz. Hier konnten die einen ihr Fußballtalent unter Beweis stellen, während andere die Spielgeräte in Beschlag nahmen. Und weil so viel Bewegung an der frischen Luft auch hungrig und durstig macht, durfte zuletzt der Besuch bei McDonalds nicht fehlen. Frisch gestärkt traten wir den Rückweg zur Schule an. Der Tag hat richtig Spaß gemacht. Wir haben Energie getankt für das neue Schuljahr.

Jutta Lanzl (Klassenleiterin)


Aktuelles Schulleben

  • Alle
  • Exkursionen
  • Fahrten
  • Jubiläum
  • Kunst
  • MINT
  • Schulgeschichte
  • Schulpastoral
  • SMV
  • Sozialarbeit

SMV | Schülerteams | Projekte

  • 1
  • 2
  • 3

Schulberatung

  • 1

Praktika

  • 1
 

Login für Lehrkräfte

Zitate Maria Wards

  • Man soll nur dies fürchten, zu viel Furcht zu haben.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Schulhomepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.